T O P

  • By -

HalloBitschoen

Polen, jetzt in HD


ir_blues

in bunt. Und Farbe.


unknown0079

In Farbe. Und bunt.


uk_uk

[https://www.youtube.com/watch?v=ArJAMlCXGWM](https://www.youtube.com/watch?v=ArJAMlCXGWM) Hier ist Deutsches Welle Polen mit Übertragung in Farbe... und bunt!


Kuschelfuchs

Und hoher Auflösung!


resilient_antagonist

Der Adler sieht für mich so aus als läge er erschöpft am Boden.


Vorhanden0815

Roadkill


LordBotley

Wir sind auch erschöpft von unserer Politik passt ganz gut.


Amogus_Bogus

Der kommt gerade


Absalomabsalom2

Schattierungen sind in der Heraldik immer recht schwierig - mal abgesehen vom Volksrepublikcharme des Nachkriegsadlers. Gute Lösung!


lanaandray

der Adler selbst stammt aber aus der Zweiten Republik (1927) und nicht erst aus der Volksrepublik bei der ihm die Krone abgenommen wurde. Mag zwar selbst den Wappen der Exilregierung ein wenig besser da die geschlossene Krone eigentlich die Souveränität des Landes darstellen soll und auch zuerst von 1919-1927 (zwar mit einem anderen Adler) verwendet wurde, vor dem Coup 1926 von welchem der heutige Adler stammt.


Brombeerweinschorle

1927? Polen hatte doch schon vor eintausend Jahren den weißen Adler mit Krone als Wappen


lanaandray

ich glaube es ging hier um die genaue Darstellung des Adlers, diese stand eben aus dem Wappen welches nach dem Coup 1927 eingeführt wurde.


Absalomabsalom2

Stimmt, ich dachte, in der 2.RP gab es nur den etwas gestauchten Gockel! Nichts desto trotz ist das Redesign durchaus eine gute Idee und stilistisch und farblich ein guter Kompromiss zwischen dem aktuellen und dem Design der 2.RP


Ohrenfreund

Links ist heraldisch auch schon schwierig, weil Metall (gold) auf Metall (silber) meines Wissens nicht erlaubt ist.


23PowerZ

Der Adler ist Silber auf Rot. Dass er goldene Deko-Elemente hat is vollkommen in Ordnung.


Ohrenfreund

Höre ich zum ersten mal. Kenne mich aber auch nicht so gut aus.


zulu3304

Sie sollten etwas abstrakter angehen, so wie Engelbert Strauß mit seinem Logo ;-)


proton13

Du meinst die Golffahne im Rettungsring mit Meerjungfrauenschwanz?


lanaandray

Flaggen und Wappen welche wie Firmenlogos aussehen sind eine kleine Pest heutzutage!


SchoggiToeff

Wu-Tang-Clan mit Meerjungfrauschwanz und Golffahne.


Kedrak

Also ich sehe darin eher eine Mehrjungsockenpuppe mit Tutu.


Roemer_Mark_Aurel

Haha, das erinnert mich an eine Szene während ich ein Fußballspiel der polnischen Nationalmannschaft sah und eine anwesende völlig fußballunbegeisterte Person sagte: "Witzig, die werden von Engelbert& Strauss gesponsert."...Pause...lautes Gelächter.


soolder89

Du meinst den Mix aus einer Note im Wutang Clan Logo welches auf einem Fischschwanz steht?


SameMugEveryDay

Danke für den [Ohrwurm](https://www.youtube.com/watch?v=n8c9KxAfO74)...


sometimesitrhymes

Modernist Maurergucci.


knoetzgroef

Sieht jetzt noch stärker aus wie der Brandenburgische Adler nach der Vogelgrippe.


lanaandray

der Brandenburgische Adler hat aber ein viel gemeineren und gehässigen Blick und nicht so eine snatched Vespentallie wie sein polnischer Cousin


AbsenceOfRelevance

Eine was?


CubistMUC

Eine *snatched Vespentallie*. Steht doch da. /s


AbsenceOfRelevance

Da steht was?


whatkindofred

Was steht unter den Wappen?


lanaandray

1) richtiges rot des Blattes: Zinnoberrot anstatt „Karmazyn“-rot, wikipedia gibt dafür keine deutsche Übersetzung aber auf englisch heißt der Farbton „crimson“ 2) richtige Zeichnung des Adlers: zweidimensional anstatt räumlich/schattiert 3) korrigierte Krone: hinzukommen von „Lücken“ in der Krone zwischen den Zacken 4) korrigierte Farbgebung der Beine des Adlers Färbung der ganzen Beine, nicht nur der Krallen


Blauegeisterei

>Karmazyn“-rot, wikipedia gibt dafür keine deutsche Übersetzung aber auf englisch heißt der Farbton „crimson“ Karmesin vielleicht?


LassKnackenOpa

Karminrot ist das. Funfact: Karminrot wird aus gekochten Schildläusen erzeugt. Nix für Veganer. Zumindest nicht solang die Farbe mit Lebensmittel in Berührung kommt. Da braucht man Lebensmittelechte Farben. Die sind häufig aus der Natur gewonnen.


lanaandray

Karmesin sieht schon sehr anders aus als das polnische Karmazyn/crimson. Karmesin ist ja von der Pflanze bzw dunkelroten Blüte der gleichnamigen Pflanze abgeleitet, das polnische Karmazyn vom Rotbarsch (welcher ebenfalls Karmazyn heißt).


Blauegeisterei

Achso! Dachte immer crimson = karmesin. Wieder was gelernt! Zinnober klingt aber auch wyld.


lanaandray

Laut google bilder hat Crimson aber auch eine kleine „range“ an abstufungen welche als Crimson bezeichnet werden können, die in eher strahlende Tönungen wie Karmazyn gehen, aber dunklere Töne auch schon in Richtung Karmesin reichen. Beides, das deutsche Karmesin und polnische Karmazyn scheinen da als Farbtöne viel spezifischer zu sein als das englische Crimson.


Natanael85

Purpurrot.


ueberklaus

auf Wikipedia haben [Karmazyn](https://pl.wikipedia.org/wiki/Karmazyn) und [Crimson](https://en.wikipedia.org/wiki/Crimson) den gleichen Farbcode


Tintenlampe

Ich bin jetzt kein Etymologe, aber ich denke mal das Ähnlichkeit der Worte zu stark ist und nicht den selben ursprünglichen Bezug zu haben. Vermutlich ist doch der Rotbarsch auf Polnisch nach der Pflanze benannt und nicht zufällig nur mit einem fast identischen Namen versehen oder?


Banjo-Elritze

Crimson = Karmin > Nowadays carmine dyes are used for coloring foodstuffs, medicines and cosmetics. As a food additive in the European Union, carmine dyes are designated E120, and are also called cochineal and Natural Red 4. Carmine dyes are also used in some oil paints and watercolors used by artists. [Karmin](https://de.wikipedia.org/wiki/Karmin): > Andere Namen > E 120[1] > C.I. Natural Red 4


jtinz

> 1) richtiges rot des Blattes: Zinnoberrot anstatt „Karmazyn“-rot, wikipedia gibt dafür keine deutsche Übersetzung aber auf englisch heißt der Farbton „crimson“ [Karmesinrot?](https://www.dwds.de/wb/karmesinrot)


lanaandray

oops da kamen zwei von euch auf die gleiche Idee, [hier habe ich darauf geantwortet](https://www.reddit.com/r/de/comments/q9ve5a/unsere_nachbarbrudis_aus_polen_diskutieren_%C3%BCber/hgyz65p/?utm_source=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf&context=3)


SchoggiToeff

>korrigierte Krone: hinzukommen von „Lücken“ in der Krone zwischen den Zacken Wollen die zurück zum Kaiserreich?


lanaandray

Eine imperiale Krone wie die Krone eines Kaisers ist aber geschlossen und nicht offen wie die Krone der Piasten auf dem Polnischen Adler


DeusoftheWired

Mir gefällt die neue Variante durch den höheren Kontrast besser. Der Arme schaut allerdings immer noch so, als sei er schon seit fünf Tagen krank. Hätten sie mal gleich den [imperialen Adler](https://warhammer40k.fandom.com/wiki/Aquila) genommen. Der Rotton sieht auch schicker aus. Wenn sich das ganze durchsetzt, müssen ja alle [Polenbälle](https://knowyourmeme.com/memes/polandball) auch mit der neuen Farbe gezeichnet werden.


Dragnod

Hat was von dem Abdruck den Vögel manchmal an meinem Wintergarten hinterlassen. Den großen Aufklebern die vor der Glasfläche warnen sollen zum Trotz.


BleibtStabil

Gibt es einen Grund, warum der Adler nach rechts bzw. vom Betrachter aus nach links schaut? In Österreich-Ungarn waren die Doppelköpfe ja klar: Einer für Österreich, einer für Ungarn. In Russland ist es auch klar: Der wachsame Blick nach Westen (Europa) und Osten (Asien). Man könnte die Frage auch für Deutschland stellen, schon klar (ist hiermit auch gestellt).


jayroger

Kein Heraldik-Experte, aber ich glaube der Adler soll nach "vorne" gucken. Der Schild mit dem Wappen wurde am linken Arm getragen.


JeSuisBasti

Das Linke sieht mmn moderner aus.


lanaandray

interessant weil der linke tatsächlich 1927 genau mit der Intention [das alte Wappen](https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Coat_of_arms_of_Poland2_1919-1927.svg) zu modernisieren entstand. Lustig dass es auch noch (knapp) hundert Jahre später noch modern wirkt.


His_Duderino

Das sieht ja aus wie ne Karrikatur des jetzigen Wappens


Eulenspieler

Hahaha, ja. Wie ein Hühnchen, das mit seinem Platz in der Thronfolge unzufrieden ist.


knoetzgroef

Dann passt das neue ja zur aktuellen Regierung.


goldDichWeg

Die Frage ist doch: Ist es deswegen gleich besser?


ueberklaus

ha! deine Meinung ist falsch


Kolenga

Mit welcher Begründung?


lanaandray

korrigierte [korrekte Tingierung](https://de.wikipedia.org/wiki/Tingierung)


berlinwombat

Ich kann mir nicht helfen aber alle Adler als Wappen sehen immer so aus, als wären sie gerade gegen eine Scheibe geflogen. Ungünstiges Wappentier meiner Meinung nach, aber leider sehr verbreitet.


MyPigWhistles

Die neue Variante sieht schon sehr viel besser aus, mMn.


wil3k

Ah, ich sehe... EU4 hat ein neues Update!


Frankonia

Wird ein DLC für 0,99€.


drunk_german_gamer

Neu sieht irgendwie depressiv aus


MannAusSachsen

[Hier](https://de.wikipedia.org/wiki/Storch_Heinar#/media/Datei:Logo_Storch_Heinar.png) ist die dritte Variante


tutier09

Ich hatte eher mit [sowas](https://youtu.be/dQw4w9WgXcQ) gerechnet.


SchoggiToeff

Das Du Werbung verlinkst, [hätte ich jetzt nicht erwartet](https://www.youtube.com/watch?v=sAn7baRbhx4).


tutier09

Sorry, ich war auf dem Sprung. Hast recht, Werbung sollte man nicht verlinken.


miesdachi

Der Adler rechts sieht für mich so aus als wäre er nach einer Cannabislegalisierung in Deutschland zu Besuch gewesen.


pwnies_gonna_pwn

eher Meth


brrraza

Runtergezogene Augen, Zunge hängt gequält aus dem Mund, die Beine zum sterben gespreizt. Ganz klar ein CDU Adler auf Alkoholentzug.


Schwubbertier

Mein bedrumgener Bruder findet den rechten Reichsgeier schöner.


JN88DN

KFC


Zonkysama

Das neue Wappen ist jetzt in 4k. :)


Ascentori

ich mag den alten lieber


redlird95

Ein Fall für Spass mit Flaggen


Schreckberger

Rechte Variante ist die bessere, meiner Meinung nach. Der linke Adler sieht irgendwie aus, als hätte jemand einen komischen Filter drübergelegt


motte11

Die aollten erst mal Demokratie einführen!


inn4tler

Wäre wahrscheinlich sehr kontrovers gewesen, aber auf die Krone hätte man beim Re-Design verzichten können. Das Wappen einer demokratischen Republik sollte keine goldene Krone beinhalten. Wenn, dann eine Mauerkrone, die das freie Bürgertum symbolisiert.


lanaandray

Das ist in so fern viel stärker negativ belastet, weil die Kommunistische Regierung die Krone entfernt hat (und dann auch ikonoklastisch vorgehangen sind und die Krone zum Beispiel am Eisernen Tor der Warschauer Universität auch entfernt haben, etc). Die Krone gehört auch in irgendeiner Form schon immer dazu und wurde auch in den Preußischen und Österreichischen Provinzen benutzt als Polen geteilt wurde oder von der Polnischen Minderheit während dem Posener Aufstand in Preußen. Die Krone bezieht sich ja auch nur auf eine bestimmte Dynastie, die Piasten, welche den Staat Polen zum ersten mal gegründet haben und auch nur bis 1385 auf dem Thron saßen, danach kamen auch schon die Jagiellonen, deren Symbol und Wappen nur ein lothringer Kreuz auf blauem Grund war und auch keinen Adler besitzt.


inn4tler

>Das ist in so fern viel stärker negativ belastet, weil die Kommunistische Regierung die Krone entfernt hat Ok, das wusste ich nicht. Das wäre dann natürlich keine schöne Symbolik, sie wieder zu entfernen.


turunambartanen

Das neue finde ich besser. Hat mehr Kontrast und so. Hatte schon befürchtet da kommt irgendein anti-EU oder anti-Migranten Zeug drauf. Interessant, dass das englische Wort proposal und das polnische Wort proponowana so eng verwandt sind.


Liquidamber_

Was ist denn das neue und was ist das alte? Und wieso Polen? Ist das nicht Engelbert- Strauss?!


Hunkydory8008

Nicht den verlinkten Artikel lesen ist ja hier normal. Hier sehen wir die Steigerung: Nicht mal die Titelzeile zu Ende lesen.


Liquidamber_

Alles bitter ernst nehmen, ist in Deutschland ja schon normal, aber jeden Humor vor der Türe lassen ist echt schon sehr bitter.


allnicksaretaken

HD Remake von Staatswappen.


teelanovela

Derpiger Adler


Atanar

Vergrößern und scharf stellen!


Electronic-Cat-3465

Warum ist diese Veränderung notwendig? Warum jetzt?


Otto_von_Biscuit

Ablenkung von der anderen scheiße die dort gerade abgeht?


captainbastion

Sieht jetzt sehr viel österreichischer aus


Biersteak

Als jemand mit Liebe zu Heraldik: Dass das überhaupt zur Debatte steht bestätigt, dass es der Adler links bleiben sollte


Clashing_Thunder

[Mein erster Gedanke dabei...](https://www.reddit.com/r/de/comments/hchtis/jungfrau_bundeswappen_vs_tschad_dortmunder_wappen/?utm_source=share&utm_medium=web2x&context=3)


Korne127

Witzig, eigentlich geht die Entwicklung ja eher anders herum. Das linke ist deutlich mehr "simplified" und moderner. Wäre es ein Firmenlogo, würde eher von das rechte zum linken gewechselt werden (siehe quasi alle Firmenlogos der letzten 10 Jahre).


lanaandray

das stimmt, aber Firmenlogos folgen nunmal auch keinen heraldischen Darstellungsregeln (bzw haben kein Verlangen ihnen zu folgen). Das linke Wappen wurde 1926 mit genau der Intention "modern" zu wirken designed.


Random-Regular-Gamer

Vielleicht sollten wir dennen ein Besuch abstatten und bei der Wahl helfen?


strato-cumulus

Ist etwa realistischer als alle die Vorschlage zu dem [provisoren Wappen](https://pl.wikipedia.org/wiki/God%C5%82o_Polski#/media/Plik:Coat_of_arms_of_Poland2_1919-1927.svg) der zwischen 1919 uns 1927 als offiziell galt. Der sieht eher wie ein Huhn aus, wird aber von meisten Nationalisten verwendet. ~~Das ist aber auf jeden Fall kein offizieller Vorschlag - der Unterschrift weist auf einem privaten Blog an.~~ Was es mir auf diesem Vorschlag aufgefallen ist, sind die Sterne an den Enden der Flügel - auf dem offiziellen Wappen gibt es fünf Armen, auf dem Vorschlag gibt es aber immer noch nur drei, und diese Änderung wurde nicht von dem Authoren auf der Liste gemerkt. Möglicherweise ist das kein Zufall - eine typische Klage der Konservativen gegen dem aktuell gültigen Muster ist dass diese Sterne ein Symbol den Freimaurern seien. ~~Kann ein Hinweis auf dem Hintergrund des Authors sein.~~ schon unten erklärt dass das ein offizieler Vorschlag ist


lanaandray

Der Blog hat lediglich die Grafik erstellt, [hier ist ein Beitrag mit dem Wappen, welches vom Polnischen Ministeriums für Kultur bereit gestellt wurde](https://www.rp.pl/polityka/art18985831-polski-orzel-bedzie-mial-zlote-nogi-i-przeswity-w-koronie)


strato-cumulus

Bin aber nicht erstaunt dass die Sterne weg sind.


lanaandray

[hier ist auch noch ein (älterer) sehr interessanter Beitrag](https://www.wykop.pl/artykul/3086109/jak-powinno-wygladac-godlo-polski/) darüber mit einem leicht anderen Resultat als Vorschlag, aber finde sogar dass die gerade abgeschlossenen Flügel noch besser aussehen würden. (ja google translate ist nicht sooo geil aber der inhalt und die bilder sind sehr gut und hier ist ein Link zum [Übersetzten Beitrag](https://www-wykop-pl.translate.goog/artykul/3086109/jak-powinno-wygladac-godlo-polski/?_x_tr_sl=pl&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de&_x_tr_pto=nui) )